1&1 Presenter

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum 1&1 Angebot? Klicken Sie hier

Stefan Klauck
Leiter Produkt-Management DSL

1&1 Prinzip
schließen

Sie erreichen uns täglich rund um die Uhr zu Ihren Festnetzkonditionen; aus den 1&1 Netzen kostenfrei.

Auf Wunsch surfen und telefonieren Sie mit 1&1 DSL
auch mobil besonders günstig

+
1. SIM-Karte für nur:
weitere für nur 2,99 €/Mo.

0, €/Monat
schließen

Preis gilt in Verbindung mit dem gewählten Tarif.

Standardversand 9,90 €.

Preise inklusive MwSt.

1&1 Handy-Flat & Internet

  • FLAT Festnetz
    ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren
  • FLAT Mobilfunk
    untereinander und ins gesamte 1&1 Mobilfunk-Netz
  • FLAT Internet
    100 MB/Monat Highspeed-Volumen mit
    bis zu 7,2 MBit/s, danach unbegrenzt mit 64 kBit/s
+
Smartphone

ab 
19,99€ einmalig
schließen

Preis gilt in Verbindung mit dem gewählten Tarif.

Standardversand 9,90 €.

Preise inklusive MwSt.




Marken-Smartphone
auf Wunsch dazu

Bei 1&1 gibt es viele aktuelle Smartphones. Einfach Wunsch-
Handy zu jeder 1&1 Handy-Flat gleich mitbestellen. 

Preline

Häufig gestellte Fragen zur 1&1 Handy-Flat

  • Beinhaltet mein 1&1 DSL-Tarif auch eine Handy-Festnetz-Flat oder 1&1 Handy-Flat?

    Ja, die 1&1 Handy-Flat bekommen Sie bei uns auf Wunsch zu den Tarifen DSL 16, DSL 50 und DSL 100 mit 24 Monaten Laufzeit dazu. So profitieren Sie unterwegs nicht nur von schnellem Internet und unbeschwerter Festnetz-Telefonie, Sie erleben außerdem grenzenlose mobile Kommunikation. Die 1&1 Handy-Flat für Ihr DSL-Flat-Paket beinhaltet sowohl eine Handy-Telefon-Flat als auch eine mobile Internet-Flat. Neben der kostenlosen DSL-Hardware bekommen Sie für Ihre Handyflat einfach zusätzlich eine kostenlose SIM-Karte mit eigener Rufnummer zugeschickt. Diese nutzen Sie, um kostenfrei ins deutsche Festnetz sowie in das 1&1 Mobilnetz zu telefonieren. Des Weiteren haben Sie mit dieser Karte mobilen Zugriff auf das Internet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 14.4 MBit/s. So nutzen Sie die praktischen DSL Flatrates von 1&1 zuhause und telefonieren und surfen auch unterwegs sorgenfrei und ohne Aufpreis.
    Eine leistungsstarke Festnetz-Flat für das Handy bekommen Sie bei 1&1 ohne Aufpreis zu den DSL-Flat-Tarifen DSL 16, DSL 50 und DSL 100 dazu. Auf diese Weise stehen Ihnen mit einem einzigen Tarif alle Möglichkeiten der modernen Kommunikation zur Verfügung, unabhängig von Ihrem jeweiligen Aufenthaltsort. Zuhause gehen Sie über den 1&1 HomeServer ins Netz und profitieren von sicherer und verschlüsselter Kommunikation. Unterwegs greifen Sie zum Smartphone und rufen alle wichtigen Informationen aus dem mobilen Internet ab, streamen Videos und bleiben über soziale Netzwerke jederzeit mit Freunden und Familie in Kontakt. Anrufe erledigen Sie mit der Handy-Festnetz-Flat, ohne dass für Sie zusätzliche Kosten anfallen.

  • Welche Vorteile bietet mir die Telefon-Flat für das Handy?

    Die 1&1 Handy-Flat zu Ihrem DSL-Paket vereinfacht Ihre Kommunikation über Internet und Telefon – zuhause und unterwegs. Sie nutzen mit Ihrem Handy eine Flat, ohne extra einen Mobilfunktarif buchen zu müssen. Und es gibt noch mehr Vorteile: Zunächst einmal fallen keine Extragebühren an, weil die Festnetz-Flat für Ihr Handy bereits in der monatlichen Grundgebühr der jeweiligen Flat für Internet und Telefon enthalten ist. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, das Angebot zu erweitern und somit noch mehr aus Ihrem Tarif herauszuholen: Auf Wunsch erhalten Sie nicht nur eine, sondern bis zu vier SIM-Karten. Auf diese Weise statten Sie Ihre ganze Familie aus und sorgen dafür, dass alle Karteninhaber untereinander völlig kostenfrei telefonieren und auch mit dem Handy die Festnetz-Flat nutzen. Führen Sie zu einem monatlichen Festpreis die Erweiterung auf die XL-Variante durch und nutzen Sie so noch schnelleres mobiles Internet mit einem höheren Datenvolumen. Dennoch bleiben Sie flexibel, denn jede SIM-Karte zur Handyflat können Sie jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen.
    Wenn Sie bis zu vier SIM-Karten bestellen, mit denen Sie die Flat für das Festnetz auch mobil nutzen, Ihnen allerdings die dazu nötigen Smartphones fehlen, wählen Sie einfach während der Buchung Ihres DSL-Tarifs ein neues Gerät je SIM-Karten aus. Hier bieten wir Ihnen moderne und leistungsstarke Smartphones zu einem vergünstigten Preis an. Nutzen Sie alle Vorteile der 1&1 DSL-Flatrates inklusive Flat für mobiles Telefonieren und mobile Internet-Nutzung.

  • Kann ich die Festnetz-Flat für das Handy auch mit meiner vorhandenen Rufnummer in der 1&1 Handy-Flat nutzen?

    Die 1&1 Handy-Flat ist eine gewöhnliche Handyflat, die Sie auch mit Ihrer bisherigen Nummer nutzen können. Eine Rufnummernmitnahme wird von 1&1 sogar mit einem Bonus belohnt. Es steht Ihnen also frei, Ihre bisherige mobile Rufnummer mit zu 1&1 zu nehmen und für Ihr Handy mit der Festnetz-Flat und das Internet zu nutzen. Lediglich zwei Dinge gilt es zu beachten: Wenn Sie aktuell noch über einen Vertrag bei einem anderen Anbieter verfügen, ist es nötig, bei diesem einen entsprechenden Antrag zur Rufnummern-Übertragung zu stellen. Diese sogenannte Portierungserklärung erlaubt die Übernahme einer bestehenden Nummer in einen Vertrag eines anderen Anbieters. Ist der Vertrag bei Ihrem vorherigen Anbieter bereits ausgelaufen und stehen Sie aktuell in keinem Vertragsverhältnis, haben Sie trotzdem die Möglichkeit, die 1&1 Handy-Flat unter Ihrer alten Nummer zu nutzen. Nach Vertragsende haben Sie ein Zeitfenster von 80 Tagen, um die alte Nummer mit zu einem neuen Anbieter zu nehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit, denn oft haben Sie sich die Nummer bereits eingeprägt und auch Freunde und Verwandte sind so in der Lage, Sie weiterhin unter der bekannten Rufnummer zu erreichen. Ein unkomplizierter Übergang ist natürlich ganz im Sinne von 1&1, daher steht Ihnen unser professioneller Service unterstützend zur Seite. Mit unserer Telefon-Flat für Ihr Handy sind Sie zudem weitaus freier als mit einem herkömmlichen Vertrag. Zu Ihrem 1&1 DSL-Paket buchen Sie die Handyflat nämlich ohne Mindestlaufzeit und mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit.

  • Wie funktioniert die 1&1 Handy-Flat im Einzelnen?

    Entscheiden Sie sich zunächst für eine 1&1 DSL-Flat mit Mindestlaufzeit. Die 1&1 Handy-Flat erhalten Sie zu den Tarifen DSL 16, DSL 50 und DSL 100. Die Möglichkeit, mit dem Handy die Festnetz-Flat zu nutzen, steht Ihnen in jedem dieser DSL Tarife offen. Zu jedem dieser Tarife mit fester Vertragslaufzeit nutzen Sie die erste Handy-Karte kostenlos. Alle SIM-Karten für die 1&1 Handy-Flat nutzen Sie ohne Mindestlaufzeit und mit jeweils 14 Tagen Kündigungsfrist zum Monatsende. Sie telefonieren kostenlos mobil ins deutsche Festnetz und zu anderen Mobilfunknummern von 1&1, WEB.DE und GMX. Der Mailbox-Abruf ist kostenfrei, und in andere Handynetze telefonieren Sie für günstige 9,9 Cent pro Minute. Zusätzlich zur Festnetzflat für das Handy haben Sie zeitlich unbegrenzten Zugang zum mobilen Internet. Im Basis-Angebot surfen Sie via HSDPA mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s bis zum Erreichen des monatlichen Datenvolumens von 100 MB. Sollte dieses Volumen einmal aufgebraucht sein, surfen Sie noch immer kostenfrei und zeitlich unbegrenzt mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 64 kBit/s. Hier stehen Ihnen mit dem Upgrade zur XL-Variante mehr Kapazitäten zur Verfügung: Sie surfen mit bis zu 14,4 MBit/s innerhalb eines monatlichen Datenvolumens von 500 MB.

  • Beinhaltet die 1&1 Handy-Flat auch eine 1&1 Community Flat?

    Ja, die mobile 1&1 Handy-Flat gilt für Telefonate ins deutsche Festnetz und im gesamten 1&1 Mobilfunknetz. Damit ist sie gleichzeitig eine 1&1 Community Flat, denn Sie telefonieren mit jedem 1&1 Mobilfunkkunden kostenlos und solange Sie wollen. Diese Eigenschaft macht die 1&1 Handy-Flat noch attraktiver für die ganze Familie. Wenn Sie bis zu 4 Handy-Karten zu Ihrem DSL-Paket dazu bestellen, beinhaltet jede dieser Karten automatisch die Festnetz-Flatrate, die 1&1 Community Flat und die mobile Surf-Flat mit bis zu 14,4 MBit/s über ein monatliches Highspeed-Volumen von 100 MB. Sie brauchen nur bei der Bestellung Ihres 1&1 DSL-Anschlusses auswählen, wie viele SIM-Karten Sie erhalten möchten.

  • Wie schnell ist die 1&1 Handy-Flat zu meinem DSL-Paket verfügbar?

    Gleich nach der Bestellung Ihres DSL-Pakets verschickt 1&1 die bestellten SIM-Karten direkt an die von Ihnen angegebene Adresse. Mit dabei sind neben den Handy-Karten für die 1&1 Handy-Flat auch Ihre gegebenenfalls mitbestellten Smartphones. In der Regel dauert der Versand nicht länger als ein bis zwei Werktage.

    Parallel zur Handyflat bekommen Sie von 1&1 den Schalttermin für Ihr DSL-Signal mitgeteilt – ab erfolgter DSL-Schaltung gehen Sie mit Highspeed online und telefonieren kostenlos ins deutsche Festnetz. Auch hier gilt: Wenn Sie bereits vor dem Schalttermin im World Wide Web surfen wollen, ist dies mit 1&1 problemlos möglich. Entscheiden Sie sich für die Sofort-Start-Option, die Sie erhalten wenn Sie den HomeServer VDSL oder HomeServer VDSL+ dazubuchen, und gegen die Wartezeit. In der Lieferung sind neben dem 1&1 HomeServer sowohl eine HSDPA-Antenne als auch eine Kombi-SIM enthalten. Hiermit verbinden Sie sich sofort mit dem Netz und überbrücken gelassen die Wartezeit auf den DSL Schalttermin.

    Auch mit der 1&1 Handy-Flat legen Sie gleich los, sobald Sie die SIM-Karten erhalten. Bei 1&1 haben Sie alle Möglichkeiten, um sofort durchzustarten!