Telefonische Bestellung

0721 / 960 9153i

Anrufen zu Ihren Festnetzkonditionen, aus den 1&1 Netzen kostenfrei.

Chat mit 1&1-Experten
Chat starten
Aktuell befinden sich alle 1&1 Experten im Gespräch. Bitte haben Sie etwas Geduld, der Chat ist gleich wieder verfügbar.
Zwischen 22 und 8 Uhr steht unser Chat nicht zur Verfügung. Sie können uns aber gerne telefonisch erreichen.
weitere Kontaktmöglichkeiten
Können wir Ihnen weiterhelfen?
Chat starten

Verfügbarkeit prüfen

Wir checken, ob 1&1 DSL oder Glasfaser an Ihrem Wohnsitz verfügbar ist.

*Erforderliche Angaben. Datenschutz

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe. Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt.

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe. Die Adresse ist uns nicht bekannt oder nicht richtig eingegeben. Falls die eingegebene Adresse korrekt ist, bitte hier fortfahren.

Verfügbarkeit wird geprüft...

Häufig gestellte Fragen zur Verfügbarkeit 

Das DSL-Netz ist in Deutschland flächendeckend ausgebaut. Allerdings ist das Netz nicht überall so leistungsfähig, dass die maximale Bandbreite von 250 MBit/s möglich ist. Auch der Glasfaserausbau schreitet schnell voran, womit in bestimmten Regionen und Städten bereits heute Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 MBit/s möglich sind.

Internet-Verfügbarkeit prüfen: mit dem 1&1 Verfügbarkeits-Check
Mit dem Verfügbarkeits-Check von 1&1 prüfen Sie kostenlos und in Sekundenschnelle, in welcher Bandbreite Internet via DSL oder Glasfaser an Ihrem Wohnort zur Verfügung steht. Dies ist wichtig, damit Sie sich je nach Verfügbarkeit für einen passenden Tarif entscheiden können. Sollte sowohl DSL als auch Glasfaser in der von Ihnen gewünschten Bandbreite zur Verfügung stehen, können Sie die Technologie frei wählen.

1&1 bietet Internet-Anschlüsse via DSL und Glasfaser an. Die Verfügbarkeit der jeweiligen Technologie ist ortsabhängig. Das DSL-Netz ist in Deutschland flächendeckend ausgebaut. Auch der Glasfaserausbau schreitet schnell voran. In vielen Regionen und Städten sind bereits heute Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 MBit/s möglich. Mit unserem Verfügbarkeitscheck können Sie direkt prüfen, welche Technologie und Geschwindigkeit an Ihrer Adresse verfügbar ist. Sollte sowohl DSL als auch Glasfaser in der von Ihnen gewünschten Bandbreite zur Verfügung stehen, können Sie die Technologie frei wählen.

Bei DSL-Anschlüssen reicht die Glasfaserleitung bis in den Verteilerkasten auf dem Bürgersteig. Von dort aus wird das vorhandene Kupferkabel, das ursprünglich für die analoge Telefonie verlegt wurde, bis in Ihre Wohnung genutzt. So sind Geschwindigkeiten von bis zu 250 MBit/s möglich. Bei einem Glasfaser-Direktanschluss wird eine neue Glasfaserleitung direkt bis in Ihre Wohnung verlegt. Dadurch profitieren Sie von bis zu 1.000 MBit/s Übertragungsgeschwindigkeit. Stabil und mit exzellenter Surf- und Streamingqualität.

Wenn ein Glasfaserausbau an Ihrer Adresse notwendig ist kontaktieren wir Sie direkt nach der Bestellung und koordinieren alle nötigen Arbeiten mit Ihnen. Im 1&1 Control-Center sehen Sie jederzeit, wie es mit dem Ausbau vorangeht. Dabei bereiten Techniker den neuen Hausanschluss vor und installieren die notwendigen Anschlussdosen in den Wohnräumen. Wir informieren Sie rechtzeitig über den Schaltungstermin für Ihren Glasfaseranschluss. Die üblichen Glasfaser-Verlegungskosten in Höhe von rund 800 Euro übernehmen wir für Sie.

Während des Glasfaserausbaus surfen und telefonieren Sie übergangsweise mit einem DSL-Tarif in der gleichen Geschwindigkeit, sofern verfügbar.

Wenn Sie einen bestehenden Anschluss zu 1&1 wechseln möchten, wird dieser unterbrechungsfrei geschaltet, sofern Ihr Vertrag in mehr als 1 Woche endet. Benötigen Sie stattdessen einen Neuanschluss, z.B. beim Umzug, wird dieser in der Regel 4-6 Wochen nach Ihrer Bestellung geschaltet. Sie können außerdem einen Wunschtermin zwischen 28 und 90 Tagen in der Zukunft wählen. Sie brauchen schon früher Internet? Auf Wunsch können Sie bereits morgen mit der 1&1 Sofort-Start Option zu den Konditionen Ihres 1&1 Tarifs surfen und telefonieren. Die Overnight-Lieferung ist für Sie kostenlos inklusive.

Sollte Ihre Adresse in einem Glasfaser-Ausbaugebiet liegen, können Sie schon heute einen Glasfaseranschluss bestellen. In der Zeit bis zur Glasfaserschaltung surfen Sie ganz bequem über Ihren bestehenden DSL-Anschluss.

1&1 DSL 50 oder 1&1 Glasfaser 50 für 6 Monate je für 0,– €/Monat, danach 34,99 €/Monat (DSL) bzw. 39,99 €/Monat (Glasfaser). Internet-Flat: Unbegrenzt surfen mit bis zu 50 MBit/s. Tarife je nach Verfügbarkeit als DSL- oder Glasfaser-Tarif. Für Glasfaser-Tarife: In vielen Regionen verfügbar. Im Vergleich zu DSL-Tarif gleicher Geschwindigkeitsklasse Danach-Preis jeweils 5,– € Aufpreis/Monat. Sofern Glasfaser in der Region verfügbar, aber keine Glasfaserleitung vorhanden ist, Ausbau und Eigentümergenehmigung erforderlich. Aktion: Baumaßnahmen kostenfrei. Für alle Tarife gilt: Telefon-Flat: Rund um die Uhr kostenlos ins dt. Festnetz telefonieren. Anrufe in alle dt. Mobilfunknetze 19,9 ct/Min. Mögliche Hardware: z. B. 1&1 HomeServer+ für 6,99 €/Monat. Der Preis fällt zu den zusätzlichen monatlichen Tarifleistungen an, die zusammen mit der Hardware angeboten werden. Router-Versand: einmalig 9,90 €. Bereitstellungspreis: einmalig 49,95 € (DSL) bzw. 67,40 € (Glasfaser). Mindestlaufzeit: 24 Monate. Kündigungsfrist: 1 Monat zum Ende der Vertragslaufzeit. 30 Tage testen: Sonderkündigung im ersten Monat. Auf Wunsch mit 1 (50 MBit/s-Tarife), 2 (100 MBit/s-Tarife) oder 4 (ab 250MBit/s-Tarife) 1&1 All-Net-Flats mit je 1 GB Highspeed-Volumen/Monat (danach 64 kBit/s) für je 0,– €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis je 4,90 €. Telefonate in dt. Fest- und Handynetze inklusive sowie Verbindungen innerhalb des EU-Auslands und aus EU nach Deutschland plus Island, Liechtenstein und Norwegen. Kündigungsfrist 14 Tage. Abbildung ähnlich, Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Preise inkl. MwSt.

1&1 HD TV für 4,99 €/Monat mit 103 Sendern, davon 52 in brillanter HD-Bildqualität oder alternativ 
1&1 HD TV plus für 9,99 €/Monat mit 104 Sendern, davon 77 in brillanter HD-Bildqualität, jeweils streamen mit Ihrem Smart-TV oder eigenem Streaming-Adapter (Apple TV, Amazon Fire sowie Google Chromecast) bzw. 1&1 TV-App (Android/iOS) oder Nutzung mit 1&1 TV Box (6,99 €/Mon.), 1&1 TV-Stick (4,99 €/Mon.) im Heim-WLAN. Beide Optionen nur verfügbar mit einem 1&1 DSL- oder Glasfaser-Anschluss ab 50 MBit/s. Google Chromecast ist eine Marke von Google LLC. Je 24 Monate Mindestlaufzeit, spätestens mit Beendigung des 1&1 DSL- oder Glasfaser-Vertrags.

1&1 WLAN-Versprechen:
 Beratung ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und WLAN-Standard. Ausgenommen sind sicherheitsrelevante Systeme. 1&1 ist nicht verantwortlich für den unrechtmäßigen Einsatz von Überwachungskameras. 

30 Tage testen:
 1&1 erstattet Ihnen umgehend einen eventuell gezahlten Gerätepreis und berechnet Ihnen lediglich speziell angefallene Verbrauchskosten (z. B. Auslandstelefonate) sowie tagesgenau die anteilige Grundgebühr.