1&1 Sofort-Start

  • Schon vor dem DSL-Schalttermin zeitlich unbegrenzt surfen und
    telefonieren
  • Mit der 1&1 LTE-Antenne für Ihren 1&1 HomeServer
  • Overnight-Lieferung inklusive
  • NEU Jetzt noch schneller mit LTE-Geschwindigkeit surfen

Ohne Wartezeit mit 1&1 surfen und telefonieren

Mit der 1&1 Sofort-Start-Option surfen und telefonieren Sie bereits vor der eigentlichen DSL-Schaltung.

Dazu erhalten Sie ergänzend zum 1&1 HomeServer die LTE-Antenne sowie eine SIM-Karte zur Nutzung des mobilen Highspeed-Netzes von 1&1. So können Sie bereits am nächsten Tag surfen und telefonieren.

Die 1&1 LTE-Antenne für das mobile Highspeed-Netz von 1&1

Sie haben kurzfristig eine neue Wohnung bezogen, in der noch kein DSL-Anschluss eingerichtet ist, wollen aber schon sofort surfen und telefonieren? Kein Problem! Mit der 1&1 Sofort-Start-Option und der kostenlos enthaltenen 1&1 LTE-Antenne überbrücken Sie die Wartezeit bis zur Schaltung Ihres 1&1 DSL-Anschlusses. Damit surfen und telefonieren Sie schon morgen bis zur DSL-Schaltung einfach über das mobile Highspeed-Netz von 1&1 – jetzt auch mit LTE-Geschwindigkeit.

1&1 Sofort-Start einrichten – so einfach geht‘s

1/4

SIM-Karte in 1&1 LTE-Antenne einlegen.

2/4

1&1 LTE-Antenne in einen USB-Anschluss des 1&1 HomeServer stecken und diesen an das Stromnetz anschließen.

3/4

1&1 HomeServer über Netzwerkkabel oder WLAN mit dem Computer verbinden.

4/4

1&1 HomeServer über Netzwerkkabel oder WLAN mit dem Computer verbinden.

Benutzeroberfläche des 1&1 HomeServer aufrufen und nach Aufforderung 1&1 Start-Code eingeben. Jetzt können Sie direkt lossurfen. Telefonstecker in den Telefonanschluss des 1&1 HomeServer stecken oder integriertes DECT-Telefon an diesem anmelden und lostelefonieren. Bis zur Schaltung Ihres endgültigen DSL-Anschlusses erhalten Sie von 1&1 eine Übergangsrufnummer unter der Sie erreichbar sind.

Heute bestellt, morgen da

Der Overnight-Service ist in der 1&1 Sofort-Start-Option bereits kostenlos inklusive. Auf Wunsch liefern wir Ihr 1&1 Sofort-Start-Paket auch zwischen 18-21 Uhr – mit der 1&1 Abend-Lieferung.

Häufig gestellte Fragen zu 1&1 Sofort-Start-Option

Die 1&1 Sofort-Start-Option ist in den DSL-Tarifen DSL 16, 50, 100 und 250 mit 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit und in Kombination mit dem 1&1 HomeServer oder dem HomeServer+ erhältlich. Die Option, die auf Wunsch ohne Aufpreis zu den jeweiligen Tarifen hinzugebucht werden kann, richtet sich an Neukunden, die einen Neuanschluss benötigen und an deren Anschlussadresse LTE verfügbar ist.

Wenn Sie die Sofort-Start-Option von 1&1 wählen, können Sie über LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 225.000 kBit/s ein Datenvolumen von 20 GB nutzen. Danach surfen Sie unbegrenzt mit bis zu 64 kBit/s für den Rest des Monats. Ab dem nächsten Abrechnungszyklus ist die Drosselung wieder aufgehoben und Sie können erneut mit Highspeed im mobilen Datennetz von 1&1 surfen.

Ja, mit der Sofort-Start-Option können Sie nicht nur direkt lostelefonieren, sondern sind auch für andere telefonisch erreichbar. Sie erhalten für die Zeit, in der Sie die Option nutzen, eine temporäre Festnetzrufnummer. Diese wird zum Zeitpunkt der endgültigen DSL-Schaltung automatisch gegen Ihre zukünftige Festnetzrufnummer ausgetauscht.

Nein, die 1&1 Sofort-Start-Option kostet keine zusätzliche Gebühr. Wenn Sie sich für die Nutzung entscheiden, berechnet 1&1 ab dem Tag der Sofort-Start-Nutzung den regulären Tarifpreis Ihres bestellten DSL-Tarifs, der sonst erst ab dem ersten Tag der endgültigen DSL-Schaltung berechnet werden würde. Die Internetnutzung und die Telefonie ins deutsche Festnetz sind mit der 1&1 Sofort-Start-Option kostenlos.

Haben Sie Fragen zum 1&1 DSL-Angebot?

Sie erreichen unsere Experten-Hotline rund um die Uhr und 7 Tage die Woche.

Oder haben Sie Anregungen und Ideen? Auch dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung. Nutzen Sie am besten gleich unser Feedback-Formular – nur so können wir unser Angebot und unseren Service weiter verbessern.
Zum Feedback-Formular

Telefonische Bestellung

02602 / 96 97 08 i

Kostenfrei aus dem 1&1 Netz, Festnetz- und Mobilfunkpreise anderer Anbieter ggf. abweichend.