Chat
Chat mit 1&1-Experten
Chat starten
Aktuell befinden sich alle 1&1 Experten im Gespräch. Bitte haben Sie etwas Geduld, der Chat ist gleich wieder verfügbar.
Können wir Ihnen weiterhelfen?
Chat starten
Phone

1&1 DSL mit Mobilfunk-Option

Mit 1&1 DSL auch unterwegs günstig surfen und telefonieren

  • 1&1 Handy-Flat & Internet auf Wunsch kostenlos zu Ihrem 1&1 DSL-Tarif
  • Bis zu 4 SIM-Karten zum Surfen und Telefonieren ohne monatlichen Grundpreis
  • 10,– € Wechsler-Bonus bei Rufnummern-Mitnahme
1&1 Handy-Flat & Internet

Ohne monatliche Kosten

  • FLAT Festnetz: vom Handy ins gesamte deutsche Festnetz
  • FLAT Mobilfunk: untereinander und ins gesamte 1&1 Mobilfunk-Netz
  • FLAT Internet: bis zu 100 MB/Monat Highspeed-Volumen mit bis zu 7,2 MBit/s, danach unbegrenzt mit 64 kBit/s
0,
€/Monat für bis zu 4 SIM-Karten

1&1 Handy-Flat & Internet

Alle Leistungen im Überblick

Monatlicher Grundpreis je SIM-Karte
monatlich 0,– €/SIM-Karte
Einmalige Kosten
Einmalige Aktivierungsgebühr pro SIM: 9,90 €
Vertragslaufzeit
Ohne Mindestlaufzeit
Kündigungsfrist
14 Tage zum Monatsende
Maximale Geschwindigkeit per HSDPA
bis zu 7.200 kBit/s
Monatliches Datenvolumen mit HSDPA
inkl. 100 MB/Monat (danach mit bis zu 64 kBit/s)
Standard-Gespräche ins deutsche Festnetz (und Umleitung auf Standard-Rufnummern im deutschen Festnetz)
kostenfrei
Netzinterne Gespräche zwischen 1&1, WEB.DE und GMX Mobilfunk-Kunden (innerhalb Deutschlands)
kostenfrei
Gespräche und Weiterleitung in andere nationale Mobilfunknetze (innerhalb Deutschlands)
9,9 ct
Abfragen der eigenen Mailbox
kostenfrei
SMS4
19,9 ct
MMS4
39 ct
Notruf 110/112
kostenfrei
1&1 Kundenbetreuung (aus dem 1&1 Netz)
kostenfrei

1 Die Abrechnung erfolgt minutengenau.

2 Die Flatrate gilt nur für Datenverbindungen im Netzverbund der Telefónica und ausschließlich für die Nutzung auf einem Handy/Smartphone (nicht mit einem verbundenen Computer) mit der Zugangseinstellung „internet“. Die Nutzung für Voice-over-IP gehört nicht zum vertraglich zulässigen Leistungsumfang.

3 Für Datenverbindungen steht die maximale Bandbreite von bis zu 7.200 kBit/s bis zu einem Volumen (Upload und Download) von 100 MB im Kalendermonat zur Verfügung. 1&1 ist berechtigt, bei Überschreitung eines Datenvolumens von 100 MB im laufenden Abrechnungszeitraum die Reduzierung der Bandbreite des Anschlusses auf maximal 64 kBit/s bis zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums sowie die Aufhebung dieser Reduzierung zum Beginn des folgenden Abrechnungszeitraums zu veranlassen. Der Kunde ist auch damit einverstanden, dass 1&1 zu diesem Zweck das vom Kunden im Abrechnungszeitraum genutzte Datenvolumen erhebt.

4 Preise gelten nicht für Premium-SMS und Premium-MMS zu Sondernummern.

1&1 Handy-Flat & Internet XL

Mehr Leistung und LTE- Geschwindigkeit

  • FLAT Festnetz: vom Handy ins gesamte deutsche Festnetz
  • FLAT Mobilfunk: untereinander und ins gesamte 1&1 Mobilfunk-Netz
  • FLAT Internet: bis zu 1 GB/Monat LTE-Highspeed-Volumen mit bis zu 21,6 MBit/s, danach unbegrenzt mit 64 kBit/s
  • Ausland: kostenlos aus der gesamten EU ins dt. Festnetz
  • 15,– € Startguthaben je SIM-Karte
6,
99
€/Monat je SIM-Karte

1&1 Handy-Flat & Internet XL

Alle Leistungen im Überblick

Monatlicher Grundpreis je SIM-Karte
monatlich 6,99 €/SIM-Karte
Einmalige Kosten
Einmalige Aktivierungsgebühr pro SIM: 9,90 €
Vertragslaufzeit
24 Monate Mindestlaufzeit
Kündigungsfrist
3 Monate zum Laufzeitende
Maximale Geschwindigkeit per HSDPA
bis zu 21.600 kBit/s
Monatliches Datenvolumen mit HSDPA
inkl. 1 GB/Monat (danach mit bis zu 64 kBit/s)
Standard-Gespräche ins deutsche Festnetz (und Umleitung auf Standard-Rufnummern im deutschen Festnetz)
kostenfrei
Netzinterne Gespräche zwischen 1&1, WEB.DE und GMX Mobilfunk-Kunden (innerhalb Deutschlands)
kostenfrei
Gespräche und Weiterleitung in andere nationale Mobilfunknetze (innerhalb Deutschlands)
9,9 ct
Abfragen der eigenen Mailbox
kostenfrei
SMS4
19,9 ct
MMS4
39 ct
Notruf 110/112
kostenfrei
1&1 Kundenbetreuung (aus dem 1&1 Netz)
kostenfrei

1 Die Abrechnung erfolgt minutengenau.

2 Die Flatrate gilt nur für Datenverbindungen im Netzverbund der Telefónica und ausschließlich für die Nutzung auf einem Handy/Smartphone (nicht mit einem verbundenen Computer) mit der Zugangseinstellung „internet“. Die Nutzung für Voice-over-IP gehört nicht zum vertraglich zulässigen Leistungsumfang.

3 Für Datenverbindungen steht die maximale Bandbreite von bis zu 7.200 kBit/s bis zu einem Volumen (Upload und Download) von 100 MB im Kalendermonat zur Verfügung. 1&1 ist berechtigt, bei Überschreitung eines Datenvolumens von 100 MB im laufenden Abrechnungszeitraum die Reduzierung der Bandbreite des Anschlusses auf maximal 64 kBit/s bis zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums sowie die Aufhebung dieser Reduzierung zum Beginn des folgenden Abrechnungszeitraums zu veranlassen. Der Kunde ist auch damit einverstanden, dass 1&1 zu diesem Zweck das vom Kunden im Abrechnungszeitraum genutzte Datenvolumen erhebt.

4 Preise gelten nicht für Premium-SMS und Premium-MMS zu Sondernummern.

10,– € Wechsler-Bonus

Rufnummer einfach zu 1&1 mitnehmen

Die Übertragung Ihrer vorhandenen Rufnummer kostet Sie bei 1&1 keinen Cent. Im Gegenteil: Sie erhalten sogar einen Wechsler-Bonus von 10,– €.

Die Rufnummern-Mitnahme beauftragen Sie direkt während Ihrer Online-Bestellung, nachträglich über Ihr 1&1 Control-Center oder telefonisch unter 0721 / 9600 

Häufig gestellte Fragen zur 1&1 Handy-Flat & Internet

Ja, die 1&1 Handy-Flat & Internet bekommen Sie bei uns auf Wunsch zu den Tarifen DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250 mit 24 Monaten Laufzeit dazu. So profitieren Sie unterwegs nicht nur von schnellem Internet und unbeschwerter Festnetz-Telefonie, Sie erleben außerdem grenzenlose mobile Kommunikation. Die 1&1 Handy-Flat & Internet für Ihr DSL-Flat-Paket beinhaltet sowohl eine Handy-Telefon-Flat als auch eine mobile Internet-Flat. Neben der kostenlosen DSL-Hardware bekommen Sie für Ihre Handyflat einfach zusätzlich 4 kostenlose SIM-Karten mit eigener Rufnummer zugeschickt. Diese nutzen Sie, um kostenfrei ins deutsche Festnetz sowie in das 1&1 Mobilnetz zu telefonieren. Des Weiteren haben Sie mit dieser Karte mobilen Zugriff auf das Internet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s. So nutzen Sie die praktischen DSL Flatrates von 1&1 zuhause und telefonieren und surfen auch unterwegs sorgenfrei und ohne Aufpreis. Eine leistungsstarke Festnetz-Flat für das Handy bekommen Sie bei 1&1 ohne Aufpreis zu den DSL-Flat-Tarifen DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250 dazu. Auf diese Weise stehen Ihnen mit einem einzigen Tarif alle Möglichkeiten der modernen Kommunikation zur Verfügung, unabhängig von Ihrem jeweiligen Aufenthaltsort. Zuhause gehen Sie über den 1&1 HomeServer ins Netz und profitieren von sicherer und verschlüsselter Kommunikation. Unterwegs greifen Sie zum Smartphone und rufen alle wichtigen Informationen aus dem mobilen Internet ab, streamen Videos und bleiben über soziale Netzwerke jederzeit mit Freunden und Familie in Kontakt. Anrufe erledigen Sie mit der Handy-Festnetz-Flat, ohne dass für Sie zusätzliche Kosten anfallen.

Die 1&1 Handy-Flat & Internet zu Ihrem DSL-Paket vereinfacht Ihre Kommunikation über Internet und Telefon – zuhause und unterwegs. Sie nutzen mit Ihrem Handy eine Flat, ohne extra einen Mobilfunktarif buchen zu müssen. Und es gibt noch mehr Vorteile: Zunächst einmal fallen keine Extragebühren an, weil die Festnetz-Flat für Ihr Handy bereits in der monatlichen Grundgebühr der jeweiligen Flat für Internet und Telefon enthalten ist. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, das Angebot zu erweitern und somit noch mehr aus Ihrem Tarif herauszuholen: Auf Wunsch erhalten Sie nicht nur eine, sondern bis zu vier kostenlose SIM-Karten. Auf diese Weise statten Sie Ihre ganze Familie aus und sorgen dafür, dass alle Karteninhaber untereinander völlig kostenfrei telefonieren und auch mit dem Handy die Festnetz-Flat nutzen. Führen Sie zu einem monatlichen Festpreis die Erweiterung auf die XL-Variante durch und nutzen Sie so noch schnelleres mobiles Internet mit einem höheren Datenvolumen. Dennoch bleiben Sie flexibel, denn jede SIM-Karte zur Handyflat können Sie jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen.

Wenn Sie bis zu vier SIM-Karten bestellen, mit denen Sie die Flat für das Festnetz auch mobil nutzen, Ihnen allerdings die dazu nötigen Smartphones fehlen, wählen Sie einfach während der Buchung Ihres DSL-Tarifs ein neues Gerät je SIM-Karten aus. Hier bieten wir Ihnen moderne und leistungsstarke Smartphones zu einem vergünstigten Preis an. Nutzen Sie alle Vorteile der 1&1 DSL-Flatrates inklusive Flat für mobiles Telefonieren und mobile Internet-Nutzung.

Die 1&1 Handy-Flat & Internet ist eine gewöhnliche Handyflat, die Sie auch mit Ihrer bisherigen Nummer nutzen können. Eine Rufnummernmitnahme wird von 1&1 sogar mit einem Bonus belohnt. Es steht Ihnen also frei, Ihre bisherige mobile Rufnummer mit zu 1&1 zu nehmen und für Ihr Handy mit der Festnetz-Flat und das Internet zu nutzen. Lediglich zwei Dinge gilt es zu beachten: Wenn Sie aktuell noch über einen Vertrag bei einem anderen Anbieter verfügen, ist es nötig, bei diesem einen entsprechenden Antrag zur Rufnummern-Übertragung zu stellen. Diese sogenannte Portierungserklärung erlaubt die Übernahme einer bestehenden Nummer in einen Vertrag eines anderen Anbieters. Ist der Vertrag bei Ihrem vorherigen Anbieter bereits ausgelaufen und stehen Sie aktuell in keinem Vertragsverhältnis, haben Sie trotzdem die Möglichkeit, die 1&1 Handy-Flat & Internet unter Ihrer alten Nummer zu nutzen. Nach Vertragsende haben Sie ein Zeitfenster von 80 Tagen, um die alte Nummer mit zu einem neuen Anbieter zu nehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit, denn oft haben Sie sich die Nummer bereits eingeprägt und auch Freunde und Verwandte sind so in der Lage, Sie weiterhin unter der bekannten Rufnummer zu erreichen. Ein unkomplizierter Übergang ist natürlich ganz im Sinne von 1&1, daher steht Ihnen unser professioneller Service unterstützend zur Seite. Mit unserer Telefon-Flat für Ihr Handy sind Sie zudem weitaus freier als mit einem herkömmlichen Vertrag. Zu Ihrem 1&1 DSL-Paket buchen Sie die Handyflat nämlich ohne Mindestlaufzeit und mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit.

Entscheiden Sie sich zunächst für eine 1&1 DSL-Flat mit Mindestlaufzeit. Die 1&1 Handy-Flat & Internet erhalten Sie zu den Tarifen DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250. Die Möglichkeit, mit dem Handy die Festnetz-Flat zu nutzen, steht Ihnen in jedem dieser DSL Tarife offen. Zu jedem dieser Tarife mit fester Vertragslaufzeit nutzen Sie die erste Handy-Karte kostenlos. Alle SIM-Karten für die 1&1 Handy-Flat & Internet nutzen Sie ohne Mindestlaufzeit und mit jeweils 14 Tagen Kündigungsfrist zum Monatsende. Sie telefonieren kostenlos mobil ins deutsche Festnetz und zu anderen Mobilfunknummern von 1&1, WEB.DE und GMX. Der Mailbox-Abruf ist kostenfrei, und in andere Handynetze telefonieren Sie für günstige 9,9 Cent pro Minute. Zusätzlich zur Festnetzflat für das Handy haben Sie zeitlich unbegrenzten Zugang zum mobilen Internet. Im Basis-Angebot surfen Sie via HSDPA mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s bis zum Erreichen des monatlichen Datenvolumens von 100 MB. Sollte dieses Volumen einmal aufgebraucht sein, surfen Sie noch immer kostenfrei und zeitlich unbegrenzt mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 64 kBit/s. Hier stehen Ihnen mit dem Upgrade zur XL-Variante mehr Kapazitäten zur Verfügung: Sie surfen mit bis zu 21,6 MBit/s innerhalb eines monatlichen Datenvolumens von 1 GB statt 500 MB.

Ja, die mobile 1&1 Handy-Flat & Internet gilt für Telefonate ins deutsche Festnetz und im gesamten 1&1 Mobilfunknetz. Damit ist sie gleichzeitig eine 1&1 Community Flat, denn Sie telefonieren mit jedem 1&1 Mobilfunkkunden kostenlos und solange Sie wollen. Diese Eigenschaft macht die 1&1 Handy-Flat noch attraktiver für die ganze Familie. Wenn Sie bis zu 4 Handy-Karten zu Ihrem DSL-Paket kostenlos dazu bestellen, beinhaltet jede dieser Karten automatisch die Festnetz-Flatrate, die 1&1 Community Flat und die mobile Surf-Flat mit bis zu 7,2 MBit/s über ein monatliches Highspeed-Volumen von 100 MB. Sie brauchen nur bei der Bestellung Ihres 1&1 DSL-Anschlusses auswählen, wie viele SIM-Karten Sie erhalten möchten.

Gleich nach der Bestellung Ihres DSL-Pakets verschickt 1&1 die bestellten SIM-Karten direkt an die von Ihnen angegebene Adresse. Mit dabei sind neben den Handy-Karten für die 1&1 Handy-Flat & Internet auch Ihre gegebenenfalls mitbestellten Smartphones. In der Regel dauert der Versand nicht länger als ein bis zwei Werktage.

Parallel zur Handyflat bekommen Sie von 1&1 den Schalttermin für Ihr DSL-Signal mitgeteilt – ab erfolgter DSL-Schaltung gehen Sie mit Highspeed online und telefonieren kostenlos ins deutsche Festnetz. Auch hier gilt: Wenn Sie bereits vor dem Schalttermin im World Wide Web surfen wollen, ist dies mit 1&1 problemlos möglich. Entscheiden Sie sich für die Sofort-Start-Option, die Sie erhalten wenn Sie den 1&1 HomeServer, den 1&1 HomeServer+ oder den 1&1 HomeServer Speed+ dazubuchen, und gegen die Wartezeit. In der Lieferung sind neben dem jeweiligen 1&1 HomeServer sowohl die 1&1 LTE-Antenne als auch Triple-SIM enthalten. Hiermit verbinden Sie sich sofort mit dem Netz und überbrücken gelassen die Wartezeit auf den DSL Schalttermin.

Auch mit der 1&1 Handy-Flat & Internet legen Sie gleich los, sobald Sie die SIM-Karten erhalten. Sie können sofort durchstarten und mit Ihrer Flatrate unterwegs telefonieren und surfen, wann und wo so Sie wollen.

Haben Sie Fragen zum 1&1 DSL-Angebot?

Sie erreichen unsere Experten-Hotline rund um die Uhr und 7 Tage die Woche.

Oder haben Sie Anregungen und Ideen? Auch dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung. Nutzen Sie am besten gleich unser Feedback-Formular – nur so können wir unser Angebot und unseren Service weiter verbessern.
Zum Feedback-Formular

Telefonische Bestellung

02602 / 969 708 i

Kostenfrei aus dem 1&1 Netz, Festnetz- und Mobilfunkpreise anderer Anbieter ggf. abweichend.